Depotanbieter ausschließlich nach dem Preis aussuchen?

Viele Anleger, die ein Depot eröffnen möchten, machen sich wenig Arbeit damit herauszufinden, welche Leistungen die verschiedenen Angebote beinhalten. Sie suchen ihr Wertpapierdepot ausschließlich nach dem günstigsten Preis aus. Im Grunde ist daran nichts verwerfliches, jedoch sollten zumindest einige persönliche Bedingungen und Voraussetzungen zum Depot bedacht werden, bevor die Wahl auf einen bestimmten Depotanbieter fällt. Wer beispielsweise noch keine Erfahrung im Handel mit Wertpapieren besitzt, tut gut daran, einen Anbieter zu wählen, dessen zum Depot gehörige Bedienoberfläche besonders leicht und intuitiv zu verstehen ist, und der vielfältige Hilfen und Zusatzprogramme für Anfänger bereithält. Weiterhin spielt es eine ausschlaggebende Rolle, wie intensiv Sie in den Handel einsteigen möchten und wie hoch Ihre Erwartungen an den Depotanbieter sind. Wollen Sie Ihren Handel beispielsweise ausschließlich auf der Basis von Realtime-Kursen abwickeln, sollten Sie sich einen Depotanbieter suchen, der diese auch zuverlässig und dauerhaft liefern kann. Auch dann, wenn Sie beispielsweise am Kauf von Fondsanteilen interessiert sind, kann sich ein Vergleich der verschiedenen Angebote zum Depot lohnen. Manche Broker gewähren Rabatte auf den Kauf von Fondsanteilen, andere dagegen nicht.

Hier können Sie Angebote zum Depot vergleichen!


Depotanbieter ausschließlich nach dem Preis aussuchen?
Bitte geben Sie eine Bewertung ab