Was ist Devisenhandel?


In Deutschland wird der Währungshandel oftmals mit dem Devisenhandel gleichgesetzt. Dies ist aber nur zum Teil richtig. Zwar spricht man auch beim Handel von Währungen hierzulande vom Devisenhandel, allerdings umfasst dieser ein etwas weiteres Feld, als das reine Umtauschen von Währungen in eine andere. So gibt es beispielsweise auch Devisentermingeschäfte und Devisenkassegeschäfte, die jeweils auf bestimmten Forderungen beruhen, welche sich auf Währungen beziehen. Der Unterschied: Bei Devisentermingeschäften liegt der Ausführungszeitpunkt des Geschäftes in der Zukunft, während bei einem Devisenkassageschäft die Wertstellung sofort nach Abschluss erfolgt.


Was ist Devisenhandel?
Bitte geben Sie eine Bewertung ab