A+T – Advised-Trading

Eine der festen Größen innerhalb der Forex Broker, die man für den weltweiten Währungshandel nutzen und verwenden kann, ist sicherlich die Schweizer Firma A+T Advised-Trading. Advised-Trading ist vor allen Dingen deshalb so gut und beliebt, weil der Kunde nicht im Regen oder alleine stehen gelassen wird, sondern auch seitens des Unternehmens A+T Support und Hilfe erhalten kann.

Nachdem das Schweizer Unternehmen Advised-Trading nach seiner Gründung zunächst einmal nur institutionellen Anlegern offen stand, können inzwischen auch Privatanleger mit diesem Angebot am Forex Markt agieren und handeln. Wer sich erst einmal in Sachen Handelssoftware und Plattform umsehen möchte, der kann dies bei Advised-Trading problemlos bewerkstelligen. A+T bietet einen kostenlosen und 30 Tage gültigen Probeaccount an, mit dem sich auch virtuell schon der Handel im Währungsmarkt üben und nachvollziehen lässt. Doch damit nicht genug der Gründe die dafür gesorgt haben das dieser Forex Broker nicht nur als überaus seriös, sondern zudem auch als sehr kundenfreundlich angesehen wird.

Während andere Broker ihre Spreads immer sehr flexibel halten und somit auf die unterschiedliche Volatilität des Marktes reagieren, bleiben diese bei Advised-Trading unberührt und unverändert. Als Trader hat man somit verlässliche Zahlen für die Kalkulationen vor sich. Zudem ist es für etliche Trader von Vorteil, dass man bei A+T keinerlei Mindesteinlage zu erbringen hat und das bei diesem Angebot keine Provisionen oder Gebühren anfallen. Dies ist möglich, da Advised-Trading eigne Kosten und Gewinne mit den Spreads einfährt und erwirtschaftet. Durch den Margin von einem Prozent steht ein Forex Hebel von bis zu 100 zu 1 zur Verfügung. Gerade für Personen mit geringen Budget hat Advised-Trading damit natürlich eine hohe Anziehungskraft. Weiterhin bietet A+T auch eine Handelsmöglichkeit für ein so genanntes Mini Lot.

A+T – Advised-Trading
Bitte geben Sie eine Bewertung ab