NASDAQ


NASDAQ ist die Abkürzung für „National Association of Securities Dealers for Automated Quotation”. Damit ist die größte elektronische Börse in den Vereinigten Staaten von Amerika gemeint. Die NASDAQ umfasst momentan etwa 3.200 Unternehmen und wurde im Jahr 1971 gegründet. Sie gilt damit als die erste elektronische Handelsplattform der Welt. Der Hauptsitz der NASDAQ befindet sich erwartungsgemäß in den USA, es existieren aber auch Zweigstellen in Kanada, Japan und anderen Ländern der Welt. Obwohl die Börse rein elektronisch funktioniert, sind die Handelszeiten beschränkt. Gehandelt wird momentan nur zwischen 9:30 Uhr und 16:00 Uhr nach New Yorker Zeit. Unzählige namhafte Unternehmen sind in der NASDAQ gelistet, darunter beispielsweise Google, Amazon und Apple.

Zurück zur Übersicht


NASDAQ
Bitte geben Sie eine Bewertung ab