Blue Chip


Bei einem Blue Chip handelt es sich um eine Aktie eines international agierenden, sehr bekannten Konzerns, die an der Börse eine besondere Bedeutung genießt und in ihrer Kursentwicklung zusammen mit anderen Blue Chips die Grundlage für eine Berechnung des jeweiligen Leit-Indizes bildet. Ein solcher Leitindex könnte beispielsweise der DAX, der Dow Jones oder auch der Nikkei Index sein. In Deutschland bezeichnet man Blue Chips in der Regel auch als Standardwerte. Der Leitindex, zur dessen Entwicklung diese Standardwerte beitragen, sagt viel über die gesamte Entwicklung an der Börse aus und findet daher große Beachtung in der ganzen Welt. Er ist grundsätzlich ein Abbild der wirtschaftlichen Lage einzelner Länder, Länderverbunde oder auch der ganzen Welt.
In Deutschland gelten Blue Chips als besonders sichere Werte. Dazu zählen beispielsweise die Aktien der Deutschen Telekom, Daimler, Siemens oder einiger führender Versicherungen.

Zurück zur Übersicht


Blue Chip
Bitte geben Sie eine Bewertung ab