Penny Stock


Der Begriff Penny Stock bezeichnet Aktien, die unterhalb der Hauptwährung des jeweiligen Landes gehandelt werden. Oftmals sind solche Aktien nicht an der Börse notiert, sondern werden außerbörslich gehandelt. In Deutschland würde man also von einer Penny Stock sprechen, wenn der Kurs der Aktie dauerhaft weniger als einen Euro beträgt. Der Handel mit solchen Billig-Aktien ist mit einem besonders hohen Risiko verbunden, da die Kurse der Penny Stocks oftmals große Schwankungen aufweisen. In Europa ist das Aufkommen an solchen Aktien allerdings sehr gering, während sie insbesondere in den USA in großer Anzahl gehandelt werden.

Zurück zur Übersicht


Penny Stock
Bitte geben Sie eine Bewertung ab